Integrationskompass Schwalm-Eder
Integrationskompass Schwalm-Eder

Gudensberg

Café

Mach-Mit engagiert für ein gutes nachbarschaftliches Miteinander im Sinne von guten sozialen Beziehungen unabhängig von sozialer oder nationaler Herkunft.

Mach-Mit hat sich zur Aufgabe gestellt in diesem Sinne ehrenamtliche Projekte zu fördern und zu koordinieren. Er existiert als seit 2011 Initiative und seit 2015 als Verein. Die Projekte werden in den von der Stadt Gudensberg zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten – dem F26 - realisiert.

Hier kooperieren die Ehrenamtlichen von Mach-Mit gut und konstruktiv mit der Gemeinwesenarbeit unter der Trägerschaft des AKGG und der städtischen Jugendpflege.

Mach-Mit erreichen Sie von Montag bis Donnerstag persönlich im F26, Fritzlarer Str. 26, 34281 Gudensberg und telefonisch unter 05603 9276260.

Derzeit bestehen folgende von Ehrenamtlichen betriebene Projekte:

 Das Kaufhaus für alle hat jeden Dienstag und Donnerstag 16:00 bis 18:00 geöffnet.

Im Kaufhaus für Alle können gebrauchte Bekleidung und Haushaltsgegenstände gespendet werden. Diese werden für ein geringes Entgelt an die Kunden weitergegeben.

Ebenfalls können gesammelte Kunstoffverschlüsse von Flaschen im Rahmen des Projektes „Deckel gegen Polio“ abgegeben werden.

 

Café im Kaufhaus hat jeden Dienstag und Donnerstag 16:00 bis 18:00 geöffnet.

Im „Café im Kaufhaus“ werde Café, Tee trinken und Kuchen angeboten. Es ist ein Kommunikationstreffpunkt für Alle. Hier werden gute Gespräche geführt und Informationen ausgetauscht.

 

 Die Fahrradwerkstatt hat jeden Donnerstag 16:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Hier können Fahrräder gespendet werden, die ebenfalls für ein geringes Geld repariert und weitergegeben werden.

 

Zu den Naturprojekten gehören u.a. das jährliche Streuobstwiesenfest und ein integratives Schrebergartenprojekt.

 

 

Menschen für Gudensberg sind zu erreichen

Montag,Mittwoch, Freitag unter 0157 36235684

 

 

Der Arbeitskreis "Willkommen in Gudensberg" Ehrenamtliche Hilfen bei Arztbesuchen, Einkäufen, Besuchskontakte, usw.

 

Mach-Mit unterstützt neue ausländische Bewohner in Gudensberg auf ihrem Weg der Integration. Dies geschieht über ehrenamtliche Projekte wie Beratung, Deutschunterricht, Nachhilfe, usw.

 

GudensByte ist ein digitales Stadtgedächtnis, Geschichte und Geschichten von Gudensberg, zu erreichen unter www.gudensbyte.eu.

 

Das Haus der Vereine wurde entwickelt von Vereinen aus den drei Chattengaukommunen, Vertretern der drei Kommunalverwaltungen und Mach-Mit.

Mach-Mit
Jochem Hamacher
F26
Fritzlarer Str. 26.  34281 Gudensberg
05603 9276260
j.hamacher@machmit-gudensberg.eu
www.machmit-gudensberg.eu


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WIR Fallmanagment des Schwalm-Eder-Kreises